Hoops…der Fehlerteufel hat zugeschlagen!

Leider hat sich der kleine, fiese, gemeine Fehlerteufel eingeschlichen!

Wir bitten um Entschuldigung und klären auf:

Große Nord-Ostsee-Kanal-Fahrt – Tagesfahrt

Kurs-Nr. 172-1504
Dienstag, 03.10.2017

Abfahrtzeit bitte erfragen!

Treffpunkt:
Bürgerhalle Alveslohe
Rückkehr: ca. 19:00 Uhr
1 Termin // € 99,90
Gebühr inkl. Bus- und Schiffsfahrt, Brunch- und Kuchenbuffet.

Der Nord-Ostsee-Kanal beginnt in Brunsbüttel und endet in Kiel. Mit einer Gesamtlänge von fast 100 km ist er für die Schifffahrt die wichtigste Verbindung zwischen Nord- und Ostsee. Erbaut wurde er von 1887 bis 1895, weiter ausgebaut in zwei Etappen von 1907-1914, der zweite Ausbau ab 1965. Zahlreiche herausragende Bauwerke wie z.B. die Eisenbahnhochbrücke Hochdonn (erbaut 1913-1920) oder die Eisenbahnhochbrücke Rendsburg (erbaut 1911-1913 und ausgezeichnet als Historisches Wahrzeichen der Ingenieurskunst), liegen auf dem Weg des Kanals.
Im Reisebus fahren wir von Alveslohe nach Brunsbüttel. Mit dem Raddampfer „Freya“ durchfahren wir den Nord-Ostsee-Kanal von Brunsbüttel nach Kiel. An Bord erwartet uns neben weiteren Informationen am Vormittag ein erstklassiges Brunch-Buffet, am Nachmittag ein Kuchen-Buffet. In Kiel erwartet uns der Reisebus und bringt uns zurück nach Alveslohe.